Gefährlicher Schulweg zwischen Mülltonnen, parkenden Fahrzeugen und dem ständig rollenden Verkehr in Neuenwalde.

Gefährlicher Schulweg zwischen Mülltonnen, parkenden Fahrzeugen und dem ständig rollenden Verkehr in Neuenwalde.

Foto: Hermann Stehn

Gefährlicher Schulweg zwischen Mülltonnen, parkenden Fahrzeugen und dem ständig rollenden Verkehr in Neuenwalde.

Heute

Gefährliche Autokolonnen

Seit fast fünf Wochen herrscht Ausnahmezustand auf einigen Nebenstraßen in Neuenwalde. Besonders betroffen: Alte Bergstraße und Am Heidkamp, von Kindern als Schulweg genutzt. Es gibt dort keinen Fußweg. Viele Autofahrer missachten die vorgeschriebene Umleitung wegen der Baustelle auf der L 119 in der Ortsmitte.

Kreis-Icon-Nordstern
Dazu zählen schwere Lastkraftwagen, die deutlich mehr Gewicht auf die Straße bringen als die zulässigen 5,5 Tonnen. So ruinieren sie den Fahrbahnrand.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren