Hier können die Lehnstedter Feuerwehrleute schnell in ihre Uniformen schlüpfen: Ortsbrandmeister Lars Gramatzki freut sich über die Umkleideräume.

Hier können die Lehnstedter Feuerwehrleute schnell in ihre Uniformen schlüpfen: Ortsbrandmeister Lars Gramatzki freut sich über die Umkleideräume.

Foto: Hansen

Hier können die Lehnstedter Feuerwehrleute schnell in ihre Uniformen schlüpfen: Ortsbrandmeister Lars Gramatzki freut sich über die Umkleideräume.

Heute

Gemeinde Hagen hat reichlich investiert

Es ist länger als zehn Jahre her, dass in der Gemeinde Hagen zuletzt ein neues Feuerwehrhaus gebaut wurde. Kein Wunder, dass die Feuerwehrmänner und -frauen aus dem kleinen Lehnstedt, die jetzt auch auf der Autobahn im Einsatz sind, stolz auf ihr neues Gebäude sind. Wie auch Hagens parteiloser Bürgermeister Andreas Wittenberg. Immerhin hat die Gemeinde fast das ganze schmucke Gebäude aus eigener Tasche bezahlt. Es gab nur einen kleinen Zuschuss vom Kreis. Anders als beim neuen Dorfplatz in Uthlede und der Erschließung des großen Baugebietes „Östlich der Wassergarde“.

Kreis-Icon-Nordstern
Es ist schon ein Brocken – das neue Feuerwehrhaus in Lehnstedt. Der große Backsteinbau mit einer Nutzfläche von über 500 Quadratmetern bringt die Stützpunktwehr in dem 400-Seelen-Dorf einen Riesenschritt voran. „Das Haus mit Kosten von 940.000 Euro ist eine der größten Investitionen, die die Gemeinde Hagen in den vergangenen Jahren getätigt hat. Und das Geld wurde in etwas gesteckt, was wir brauchen: einen ausgezeichneten Brandschutz“, sagt Bürgermeister Andreas Wittenberg.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben