Der Glockensachverständige der Landeskirche Hannover bei der Arbeit. Auf dem Balkon von Bärbel Hempel in Bad Bederkesa misst Andreas Philipp den Geräuschpegel des Glockenklangs.

Der Glockensachverständige der Landeskirche Hannover bei der Arbeit. Auf dem Balkon von Bärbel Hempel in Bad Bederkesa misst Andreas Philipp den Geräuschpegel des Glockenklangs.

Foto: Schoener

Der Glockensachverständige der Landeskirche Hannover bei der Arbeit. Auf dem Balkon von Bärbel Hempel in Bad Bederkesa misst Andreas Philipp den Geräuschpegel des Glockenklangs.

Heute

Glockenklang in Bad Bederkesa: Schallmessung auf dem Balkon

Ortstermin mit Schallpegelmessgerät: Andreas Philipp, beauftragter Glockensachverständiger der Landeskirche Hannover, war eigens auf den Balkon von Bärbel Hempel nach Bad Bederkesa gekommen. Er wollte feststellen, ob der Glockenklang, der die Anwohner so stört, tatsächlich gegen gesetzliche Vorgaben verstößt. Sein Fazit: Die Grenzwerte werden eingehalten. Die betroffenen Bürger im Schatten der Kirche ziehen jetzt vor Gericht.

Kreis-Icon-Nordstern
Das bestätigte Bärbel Hempel am Mittwoch auf Anfrage. Nach ihrer langjährigen Tätigkeit als Leiterin der Jugendherberge Wüstewohlde war sie mit ihrem herzkranken Mann vor drei Jahren in den Ortskern nach Bad Bederkesa gezogen, „um Ruhe zu finden“. Das betonte die Anwohnerin, die in ihrem Umfeld 23 Unterschriften gegen den Glockenklang gesammelt hatte, beim Ortstermin mit Andreas Philipp und Pastor Dirk Glanert immer wieder.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben