Ein Großteil der Hallen im Fischereihafen ist in die Jahre gekommen. Die FBG ist zurzeit dabei, eine Bestandsaufnahme zu machen. Das Vordach der Packhalle VI wird bereits saniert.

Ein Großteil der Hallen im Fischereihafen ist in die Jahre gekommen. Die FBG ist zurzeit dabei, eine Bestandsaufnahme zu machen. Das Vordach der Packhalle VI wird bereits saniert.

Foto: Arnd Hartmann

Ein Großteil der Hallen im Fischereihafen ist in die Jahre gekommen. Die FBG ist zurzeit dabei, eine Bestandsaufnahme zu machen. Das Vordach der Packhalle VI wird bereits saniert.

Heute

Hallen im Fischereihafen Bremerhaven kommen auf den Prüfstand

Gewerbeflächen sind im Fischereihafen gefragt. Viele der vorhandenen Fisch- und Packhallen aus den 1920er und 1930er Jahren sind allerdings in die Jahre gekommen. „Um auch in Zukunft kleineren und mittelgroßen Betrieben bezahlbare Gewerbeflächen anbieten zu können, nehmen wir Gebäude genau unter die Lupe“, sagt Sebastian Gregorius, Marketingchef der Fischereihafen-Betriebsgesellschaft (FBG). „Das sind etwa 40 Objekte.“

Kreis-Icon-Nordstern
Um künftige Entwicklungen, Investitionen sowie Instandhaltungsmaßnahmen planen und umsetzen zu können, „wird nicht nur der bauliche Zustand (Mauerwerk, Dach etc.) gecheckt, sondern auch die vorhandene Technik auf Herz und Nieren überprüft“, beschreibt Gregorius. Denn die Anforderungen an die Immobilien werden immer höher.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben