Polizei-Studenten kontrollieren im Columbus-Center in Bremerhaven, ob die Corona-Regeln eingehalten werden. Insgesamt 36 Kommissaranwärter sind in der Stadt unterwegs.

Polizei-Studenten kontrollieren im Columbus-Center in Bremerhaven, ob die Corona-Regeln eingehalten werden. Insgesamt 36 Kommissaranwärter sind in der Stadt unterwegs.

Foto: Scheschonka

Polizei-Studenten kontrollieren im Columbus-Center in Bremerhaven, ob die Corona-Regeln eingehalten werden. Insgesamt 36 Kommissaranwärter sind in der Stadt unterwegs.

Heute

Polizisten unterstützen in Bremerhaven die Corona-Kontrollen

Verstöße gegen Quarantäneauflagen, verbotene Feiern, Treffen mit zu vielen Menschen, Reiserückkehrer, die sich nicht gemeldet haben, Maskenverweigerer – die Liste im Bürger- und Ordnungsamt ist lang: Insgesamt 1681 Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten haben die Mitarbeiter seit Beginn der Pandemie geschrieben. Seit einer Woche sind zusätzlich 36 angehende Polizisten in Bremerhaven unterwegs, um die Corona-Kontrollen zu unterstützen.

Kreis-Icon-Nordstern
Um Polizei sowie Bürger- und Ordnungsamt zu entlasten, hat Innensenator Ulrich Mäurer mit Beginn des Lockdowns entschieden, dass landesweit 133 angehende Polizisten für zwei Wochen von der Hochschule in den aktiven Einsatz wechseln. An sieben Tagen in der Woche und beinahe rund um die Uhr sollen sie dazu beitragen, dass die Regeln eingehalten werden. Erstes vorsichtiges Fazit: Die Abstandsregeln werden nicht immer beachtet und Jüngere halten sich weniger an Kontaktbeschränkungen. Verstöße gegen die Maskenpflicht seien dagegen kaum zu beobachten, sagt Oberkommissar Christopher Brügmann. Er ist an diesem Morgen mit vier Kommissaranwärtern unterwegs – erst auf dem Wochenmarkt in Geestemünde, dann am Hauptbahnhof, schließlich in der Innenstadt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben