Momentan dürfen Radfahrer auf einem Teil des Fußwegs fahren oder auf der Fahrbahn. Ab Oktober beginnt der Radfahrstreifen-Test.

Momentan dürfen Radfahrer auf einem Teil des Fußwegs fahren oder auf der Fahrbahn. Ab Oktober beginnt der Radfahrstreifen-Test.

Foto: Arnd Hartmann

Momentan dürfen Radfahrer auf einem Teil des Fußwegs fahren oder auf der Fahrbahn. Ab Oktober beginnt der Radfahrstreifen-Test.

Heute

Im Oktober: Kennedybrücke bekommt Radfahrstreifen auf Probe

Ab Oktober ist es endlich so weit: Die Kennedybrücke bekommt eine Radfahrstreifen – für ein Jahr auf Probe. Wie bitte, läuft die Testphase nicht schon? Da ist doch ein Radsymbol auf der Straße? Warum kann es nicht so bleiben wie jetzt? Immer wieder sieht man Radfahrer auf der falschen Gehwegseite – ist das erlaubt? Wir räumen mit Irrtümern rund um die Kennedybrücke auf.

Kreis-Icon-Nordstern
Das gelbe Fahrrad-Piktogramm auf der Fahrbahn, die gestrichelte gelbe Linie und die gelbe durchgezogene Linie, die auf dem Fußweg der Kennedybrücke Radfahrer und Fußgänger trennt, sind nicht der „Test“. Es ist ein Provisorium, das vorläufige Ergebnis eines politischen Streits. „Das Piktogramm dient nur dazu, den anderen Verkehrsteilnehmern zu signalisieren, dass er mit Radfahrern rechnen muss“, erklärt Stefan Rößler vom Stadtplanungsamt. Kurios zu beobachten: Manche (auswärtige) Autofahrer lassen häufig die Spur mit dem Radpiktogramm komplett frei und nutzen nur die zwei inneren Spuren, schildern Beobachter.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen