Alena Buyx ist die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats. Sie verteidigt den eingeschlagenen Kurs bei den Impfungen.

Alena Buyx ist die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats. Sie verteidigt den eingeschlagenen Kurs bei den Impfungen.

Foto: Nietfeld/dpa

Alena Buyx ist die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats. Sie verteidigt den eingeschlagenen Kurs bei den Impfungen.

Heute

Impfen: Ethikratsvorsitzende fordert mehr Zurückhaltung

Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Professorin Alena Buyx, fordert in der Debatte um die Corona-Impfungen mehr Zurückhaltung. Es entstehe der Eindruck, dass etwas gescheitert sei, was noch nicht einmal richtig angefangen habe, so die Ärztin und Medizinethikerin im Gespräch mit unserem Berliner Korrespondenten Hagen Strauß. Der Ethikrat hat die Empfehlungen für die Corona-Impfungen mit erarbeitet.

Kreis-Icon-Nordstern
Frau Buyx, ist der Impfstart in Deutschland tatsächlich vermasselt worden? Nein, der Impfstart ist nicht vermasselt. Es läuft zwar nicht so schnell, wie ich mir das wünschen würde. Aber es war absehbar, dass der Impfstoff am Anfang knapp ist. Und ich bin auch nicht überrascht, dass es organisatorisch noch Herausforderungen gibt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben