Neue Verkehrszeichen weisen auf Rad- und Fußweg entlang der Kennedybrücke auf die geänderte Regelung hin. Die weißen Linien sind schwer zu entfernen und sollen zunächst mit Kreuzen als ungültig markiert werden.

Neue Verkehrszeichen weisen auf Rad- und Fußweg entlang der Kennedybrücke auf die geänderte Regelung hin. Die weißen Linien sind schwer zu entfernen und sollen zunächst mit Kreuzen als ungültig markiert werden.

Foto: Arnd Hartmann

Neue Verkehrszeichen weisen auf Rad- und Fußweg entlang der Kennedybrücke auf die geänderte Regelung hin. Die weißen Linien sind schwer zu entfernen und sollen zunächst mit Kreuzen als ungültig markiert werden.

Heute

Jetzt also doch: An der Kennedybrücke wird nachgebessert

Die Politik hat auf die Kritik von NORD|ERLESEN und des ADFC reagiert: Nach einer Besichtigung am Donnerstag haben Vertreter aus Politik und Verwaltung am Freitagmorgen beschlossen, die Verkehrsführung rund um den neuen Radfahrstreifen zu verbessern.

Kreis-Icon-Nordstern
FDP-Fraktionssprecher Hauke Hilz hat bereits am Donnerstagabend telefonisch versichert, dass in Sachen Markierung auf der Kennedybrücke sicher nachgebessert werde und er mit dem liberalen Baustadtrat Bernd Schomaker über die Sachlage sprechen wolle. Am Donnerstag haben auch die CDU-Stadtverordneten Thomas Ventzke und Thorsten Raschen der Brücke einen Besuch abgestattet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen