Zwei Frauen

Yvonne Hauschild (rechts) und Sabine Lange wollen die Jungen Landfrauen Sittensen gründen.

Foto: Jakob Brandt

Yvonne Hauschild (rechts) und Sabine Lange wollen die Jungen Landfrauen Sittensen gründen.

Heute

Junge Landfrauen jetzt auch in Sittensen

Die Zeit scheint reif. Auch in der Börde Sittensen wollen sich junge Landfrauen zusammentun und ein informatives wie geselliges Programm speziell für diese Altersgruppe auf die Beine stellen. Yvonne Hauschild und Sabine Lange haben vor, die „Jungen Landfrauen“, wie es sie in vielen Kommunen schon gibt, am Freitagabend bei einem Cocktailabend in Vierden ins Leben zu rufen. Die Resonanz auf ihre Einladung hin war überwältigend: Statt der erhofften 25 bis 30 Frauen haben sich bereits 82 interessierte Damen angemeldet. Sie wollen nun Ideen sammeln für Kreativkurse, Info-Veranstaltungen, Ausflüge und andere Vorhaben.

Kreis-Icon-Nordstern
Die beiden Initiatorinnen sind Mitglied im Sittenser Landfrauenverein. Sabine Lange (37) ist mit den Landfrauen groß geworden, Mutter und Großmutter gehörten dem Verein an, sie findet aber, „dass uns so‘n bisschen die Themen für die Jüngeren fehlen“. Zusammen mit ihrer Schwester besuchte sie ein Kennlernfrühstück der Jungen Landfrauen in Selsingen. Und war sehr angetan. Da wuchs in ihr der Gedanke, so etwas auch in Sittensen anzuleiern. Bei einem zwanglosen Zusammensein mit leckeren Cocktails möchten Hauschild und Lange nun herausfinden, welche Themen junge Frauen in der Börde Sittensen bewegen, was sie sich wünschen, was für Ideen sie haben. Es dürfte ein interessanter Abend werden. „Wir sind postiv überrascht, dass das Interesse daran so groß ist“, sagt Yvonne Hauschild.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren