Ann-Kathrin Cornelius (Mitte) mit dem leitenden Schiffsingenieur Joachim Stüber (rechts) und dem ehrenamtlichen Kapitän Birger Möller (links) vor der „Cap San Diego“.

Ann-Kathrin Cornelius (Mitte) mit dem leitenden Schiffsingenieur Joachim Stüber (rechts) und dem ehrenamtlichen Kapitän Birger Möller (links) vor der „Cap San Diego“.

Foto: Nicole Böning

Ann-Kathrin Cornelius (Mitte) mit dem leitenden Schiffsingenieur Joachim Stüber (rechts) und dem ehrenamtlichen Kapitän Birger Möller (links) vor der „Cap San Diego“.

Heute

Wesermärschlerin führt die Geschäfte der „Cap San Diego“

Die 29-jährige Ann-Kathrin Cornelius kommt ursprünglich aus Tossens und ist mit nur 27 Jahren Geschäftsführerin der „Cap San Diego“ Betriebsgesellschaft geworden. Das fahrtüchtige Museumsschiff liegt momentan im Dock 5 der Bredo Dry Docks in Bremerhaven. Hier werden die Arbeiten für die Klassifizierung durchgeführt – der Schiffs-TÜV steht alle 5 Jahre an. Unsere Reporterin Nicole Böning hat mit Ann-Kathrin Cornelius über ihren Lebensweg, die Herausforderungen ihrer Aufgabe und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Betrieb des Museumsschiffes gesprochen.

Kreis-Icon-Nordstern
Frau Cornelius. Ihre Wurzeln liegen in Tossens und in der Landwirtschaft. Ja, meine Eltern haben einen landwirtschaftlichen Betrieb in Kleintossens mit 100 Hektar Grünland und 250 Milchkühen. Ich bin das zweitälteste Kind und habe drei Brüder. Ein jüngerer Bruder studiert Agrarwissenschaften und wird den Betrieb übernehmen. Wir haben uns beruflich alle sehr unterschiedlich entwickelt. Mir war schon früh klar, dass ich eine Laufbahn in der Schifffahrt einschlagen werde.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben