Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kaum hat sich Sturm „Sabine“ verzogen, kündigt sich schon das nächste Sturmtief an.

Kaum hat sich Sturm „Sabine“ verzogen, kündigt sich schon das nächste Sturmtief an.

Foto: Christof Martin/dpa

Heute

Kapitäne und ihre Sturmfahrten

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Sturm „Sabine“ ist fast durch, da kündigt sich schon das nächste Wetterextrem an: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einem „Supertief“, das am Wochenende auf Deutschland treffen soll. Manchmal kommt ein Sturm schneller als ein Schiff fahren kann. Dann kann es für Kapitäne brenzlig werden, wenn ihr Schiff zum Spielball inmitten meterhoher Wellen wird. Vier Kapitäne erzählen von ihren Sturm-Erlebnissen.

Kreis-Icon-Nordstern

Ulrich Fader, DGzRS

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren