Statt auf Demonstrationen setzen die Karstadt-Mitarbeiter in Bremerhaven auf Unterschriften. Viele Kunden haben sich bereits in die Listen an den Kassen eingetragen.

Statt auf Demonstrationen setzen die Karstadt-Mitarbeiter in Bremerhaven auf Unterschriften. Viele Kunden haben sich bereits in die Listen an den Kassen eingetragen.

Foto: Arnd Hartmann

Heute

Karstadt-Mitarbeiter hoffen auf Rettung

Bei den Mitarbeitern der Bremerhavener Karstadt-Filiale saß der Schock tief, als sie vor etwas mehr als einer Woche von der Schließung des Standorts erfahren haben. Mittlerweile haben sie die Nachricht verarbeitet und blicken zuversichtlicher in die Zukunft als noch vergangene Woche. Sie hoffen, doch noch von der Streichliste zu rutschen. Das wurde bei der Betriebsversammlung am Montag deutlich.

Kreis-Icon-Nordstern
„Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt“, sagt Betriebsratsvorsitzende Carmen Klaeßen. Doch diese Hoffnung könnte schneller sterben, als den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen lieb ist. Bereits im Juli könnten die Kündigungen eintreffen, sollte die Filiale tatsächlich zum 31. Oktober schließen. Das Insolvenzrecht erlaubt es, die Kündigungsfrist auf drei Monate zu reduzieren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren