Stellten ihre Änderungen für den Bremerhavener Haushaltsentwurf vor: (von links) Hauke Hilz (FDP), Sönke Allers (SPD) und Ralf Holz (CDU).

Stellten ihre Änderungen für den Bremerhavener Haushaltsentwurf vor: (von links) Hauke Hilz (FDP), Sönke Allers (SPD) und Ralf Holz (CDU).

Foto: Arnd Hartmann

Stellten ihre Änderungen für den Bremerhavener Haushaltsentwurf vor: (von links) Hauke Hilz (FDP), Sönke Allers (SPD) und Ralf Holz (CDU).

Heute

Koalitionäre vertiefen das Bremerhavener Haushaltsloch

13,6 Millionen Euro tief ist das Loch, das die Pläne der Koalitionäre in den Bremerhavener Haushalt reißen. Vor allen Dingen in die Bildung fließt mehr Geld. Dass überhaupt investiert werden kann, ist der haushaltslosen Zeit zu verdanken, in der keine Ausgaben über die Pflichtaufgaben hinaus getätigt werden durften, sagen CDU, SPD und FDP.

Kreis-Icon-Nordstern
7,4 Millionen Euro zusätzlich will die Koalition aus SPD, CDU und FDP in der Stadt ausgeben. „Wir sind sehr zufrieden, haben einen großen Schwerpunkt bei den Themen Bildung, Kultur und Familie setzen können“, sagt Sönke Allers (SPD). Auch sein Kollege Ralf Holz (CDU) betonte, wie zufrieden er sei mit den Investitionen im Gesundheitsbereich und dem Breitensport. FDP-Chef Hauke Hilz begründete die Investitionen in Schule und Kita so: „Es geht uns um die Menschen der Stadt, wir geben so viel Geld für Bildung aus wie nie.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen