Links und rechts vom Weg 89 soll in Wulsdorf ein neues Baugebiet entstehen. Ob die Idee umgesetzt wird, steht noch nicht fest. Zunächst ist geplant, den Flächennutzungsplan zu ändern.

Links und rechts vom Weg 89 soll in Wulsdorf ein neues Baugebiet entstehen. Ob die Idee umgesetzt wird, steht noch nicht fest. Zunächst ist geplant, den Flächennutzungsplan zu ändern.

Foto: Jürgen Rabbel

Links und rechts vom Weg 89 soll in Wulsdorf ein neues Baugebiet entstehen. Ob die Idee umgesetzt wird, steht noch nicht fest. Zunächst ist geplant, den Flächennutzungsplan zu ändern.

Heute

Kritik an geplantem Baugebiet in Wulsdorf

Baugrund ist rar in Bremerhaven. Und wenn Flächen erschlossen und angeboten werden, gehen sie weg wie geschnitten Brot. Für ein etwa 4,6 Hektar großes Gebiet zwischen Lindenallee und Poggenbruchstraße – links und rechts vom Weg 89 gelegen – soll nun der Flächennutzungsplan so geändert werden, dass dort ein neues Baugebiet entstehen kann. Gegen die Planungen haben einige Anlieger Bedenken angemeldet und Einspruch erhoben.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Nachfrage nach Grundstücken für den Bau von Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäusern ist laut Stadtplanungsamt immer noch ungebrochen. Da als Baugrund geeignete Flächen in Bremerhaven kaum noch existieren, rücken jetzt auch Bereiche in den Fokus, die bisher aufgrund ihrer Lage und Bodenbeschaffenheit weniger interessant waren. Dazu dürfte auch das Flurstück beidseitig vom Weg 89 in Wulsdorf zählen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben