Anastasiya Nesterova arbeitet im Wilkehaus. Zuschauer dürfen sich dort ihre Werke wegen der Corona-Krise nicht ansehen.

Anastasiya Nesterova arbeitet im Wilkehaus. Zuschauer dürfen sich dort ihre Werke wegen der Corona-Krise nicht ansehen.

Foto: Arnd Hartmann

Heute

Künstlerin Nesterova trotzt der Krise

Sie wollte die Menschen in Bremerhaven kennenlernen, mit dem Fahrrad die Gegend erkunden, sich austauschen, netzwerken und inspirieren lassen vom Bremerhavener Leben. Stattdessen: ein einsames Künstlerdasein im Wilke-Atelier ohne Ausstellung und Zuschauer, Existenzsorgen, Schaffenskrise. Corona hat die Pläne der aktuellen Gastkünstlerin Anastasiya Nesterova gehörig durchkreuzt. Produktiv war sie trotzdem.

Kreis-Icon-Nordstern
„Auftrieb hat mir die Nachricht gegeben, dass es Hilfen für Künstler gibt und viele Telefonate mit Kollegen und Berufsverbänden“, sagt Nesterova. Die 40-jährige Künstlerin steht im unteren Raum des Wilke-Hauses. An der Wand hängen zwei ihrer in Bremerhaven geschaffenen Werke. Sie zeigen Süd- und Nordmole mit den Augen der Künstlerin. „Eigentlich wollte ich das komplette Panorama, das ich vom Atelier aus sehe, in einzelnen Holzschnitt-Segmenten hier im Raum ausstellen“, erklärt sie ihr Vorhaben.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse findest Du unter diesem Datenschutzhinweis.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren