Die A27, zwischen Bremen und Cuxhaven, wird quasi zur 5G-Teststrecke. Das heißt, hier soll künftig getestet und geforscht werden, was der superschnelle Mobilfunk möglich macht.

Die A27, zwischen Bremen und Cuxhaven, wird quasi zur 5G-Teststrecke. Das heißt, hier soll künftig getestet und geforscht werden, was der superschnelle Mobilfunk möglich macht.

Foto: picture alliance/dpa

Die A27, zwischen Bremen und Cuxhaven, wird quasi zur 5G-Teststrecke. Das heißt, hier soll künftig getestet und geforscht werden, was der superschnelle Mobilfunk möglich macht.

Heute

Küste wird Vorreiter bei 5G

Werden bald autonom fahrende Autos den Autoumschlag im Bremerhavener Hafen prägen, wird die Ortung in Not geratener Ozeanriesen oder die Ausbringung von Gülle bald via Kommunikation zwischen Maschinen gesteuert? Das kann an Elbe und Weser Realität werden. Das „5G Modellprojekt A27 Bremen/Niedersachsen“, für das bis zu vier Millionen Euro Zuschuss aus Berlin winken, steht vor dem Start. Das bestätigt Enak Ferlemann, Staatssekretär im Ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, auf Nachfrage von NORD|ERLESEN. In der kommenden Woche würden die Akteure aufgefordert, ihren fertigen Antrag einzureichen, kündigt er an.

Kreis-Icon-Nordstern
Es ist der letzte Schritt im Bewerbungsmarathon. „Das Projekt ist förderfähig, jetzt haben wir sehr gute Chancen, dass es im Sommer losgeht“, freut sich Ferlemann, CDU-Bundespolitiker aus Cuxhaven. Das Modellprojekt soll die Region fit machen fürs 21. Jahrhundert. Die Idee: Zwischen Bremen bis Cuxhaven sollen Anwendungen für den superschnellen Mobilfunk-Standard 5G getestet werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben