Unionspolitiker schlagen vor, die Winterferien zu verlängern und dafür die Sommerferien zu kürzen. Der Vorschlag bekommt allerdings kaum Zustimmung.

Unionspolitiker schlagen vor, die Winterferien zu verlängern und dafür die Sommerferien zu kürzen. Der Vorschlag bekommt allerdings kaum Zustimmung.

Foto: Felix Kästle/dpa

Unionspolitiker schlagen vor, die Winterferien zu verlängern und dafür die Sommerferien zu kürzen. Der Vorschlag bekommt allerdings kaum Zustimmung.

Heute

Längere Winterferien stoßen auf Skepsis

Schuldezernent Michael Frost (parteilos) hat dem Vorschlag zweier CDU-Bundestagsabgeordneter, die Winterferien als Schutzmaßnahme gegen Corona-Infektionen zu verlängern, eine Absage erteilt. Dafür sollten Sommer- und Osterferien verkürzt werden, fordern die Unionspolitiker. Kritik kommt auch von der Bildungsgewerkschaft GEW und dem Zentralelternbeirat in Bremerhaven.

Kreis-Icon-Nordstern
„Ich halte das nicht für eine praktikable Lösung, und ich glaube, dass der Vorschlag nicht zu Ende gedacht ist“, sagte Frost am Dienstag. „Und schon gar nicht ist er eingebettet in ein nachvollziehbares Gesamtkonzept für den Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen.“ Das sei jedoch erforderlich, um allen Beteiligten die notwendigen Planungsvorläufe zu ermöglichen. „Der Vorschlag zur Ferienverlegung verkennt auch, dass Kinder und Jugendliche in regelmäßigen Abständen Ferien zur Erholung benötigen“, so Frost weiter. „Schule ist für sie anstrengend, und in der momentanen Situation mit all ihren Ungewissheiten eine zusätzliche psychische Belastung. Gleiches gilt auch für die Beschäftigten, die die unterrichtsfreien Phasen darüber hinaus zur Unterrichtsvorbereitung und -nachbereitung nutzen.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben