Robotik, autonome Steuerung, Produktentwicklung – eine Lawine von neuen Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI) wird in den kommenden Jahren auf die Wirtschaft zukommen. In Bremerhaven finanziert das Land Bremen ein KI-Transfer-Zentrum, das die Wirtschaft unterstützen soll.

Robotik, autonome Steuerung, Produktentwicklung – eine Lawine von neuen Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI) wird in den kommenden Jahren auf die Wirtschaft zukommen. In Bremerhaven finanziert das Land Bremen ein KI-Transfer-Zentrum, das die Wirtschaft unterstützen soll.

Foto: Christian Charisius/dpa

Robotik, autonome Steuerung, Produktentwicklung – eine Lawine von neuen Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI) wird in den kommenden Jahren auf die Wirtschaft zukommen. In Bremerhaven finanziert das Land Bremen ein KI-Transfer-Zentrum, das die Wirtschaft unterstützen soll.

Heute

Land Bremen: Künstliche Intelligenz trifft Handwerk

In der Science-Fiction-Serie „Star Trek Discovery“ sind die finsteren Klingonen nicht mehr die einzige Bedrohung. Inzwischen kann man auch mit „künstlicher Intelligenz“ (KI) TV-Spannung erzeugen. Das Thema KI wird indes nicht nur in der Unterhaltungsbranche mit Chancen und Risiken verbunden. Es ist längst in der Realität angekommen. Die Entwicklung neuer Anwendungen ist „lawinenartig“ und bedeutet für die Wirtschaft in Bremerhaven eine Herausforderung. Das Land will dabei helfen.

Kreis-Icon-Nordstern
Am Dienstag wird der Senat die Strategie „Künstliche Intelligenz Bremen KI“ beschließen. Erste konkrete Maßnahme ist die Einrichtung von zwei KI-Transfer-Zentren. Davon soll eines an der Bremerhavener Hochschule entstehen. Für rund 270.000 Euro kann hier Personal eingestellt und Software angeschafft werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben