Beim TuSpo Surheide zeigt man sich ehrgeizig.

Beim TuSpo Surheide zeigt man sich ehrgeizig.

Foto: Arnd Hartmann

Beim TuSpo Surheide zeigt man sich ehrgeizig.

Heute

Landesliga soll für Surheide nur eine Zwischenstation sein

Mit der Rückkehr in die Fußball-Landesliga Bremen hat sich TuSpo Surheide drei Jahre Zeit gelassen. Auf den nächsten Aufstieg wollen die Kicker vom Düllmannsweg, die nach dem Aufstieg des OSC Bremerhaven der einzige Landesligist aus der Seestadt sind, nicht so lange warten. Das Trainerduo Angelo Pauls und Thomas Riemenschneider plant den Durchmarsch von der Bezirksliga Bremen in die Bremen-Liga. „Wir haben uns dementsprechend verstärkt“, sagt Pauls mit Blick auf den 33-köpfigen Kader der Blau-Gelben.

Kreis-Icon-Nordstern
Das Surheider Trainerteam lässt keinen Zweifel daran, dass man nicht die Rolle eines normalen Aufsteigers übernehmen will, dem es zunächst darum geht, sich in der Landesliga zu etablieren. Der Blick ist beim Bezirksliga-Vizemeister klar nach oben gerichtet – die Landesliga soll für TuSpo nur eine Zwischenstation sein. Diese anspruchsvolle Vorgabe werde auch von den Spielern geteilt. „Wir haben im Schnitt 27 Spieler im Training. Daran sieht man, dass die Jungs alle wollen und Biss haben“, erklärt Riemenschneider, der viele TuSpo-Kicker aus seiner Zeit als Jugendtrainer kennt: „Das ist schön, dass man die Jungs, die man von Kindesbeinen an kennt, jetzt auch als junge Erwachsene trainieren darf.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen