Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
So wie Björn Wolters, Inhaber des Restaurants „Zur Börse“ in Wremen, suchen viele Unternehmer weiter nach Fachkräften.

So wie Björn Wolters, Inhaber des Restaurants „Zur Börse“ in Wremen, suchen viele Unternehmer weiter nach Fachkräften.

Foto: BEATE ULICH

Heute

Landkreis Cuxhaven:
„Der Arbeitsmarkt ist robust“

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Der Regen peitscht an diesem Morgen ununterbrochen an die Fenster im dritten Stock der Cuxhavener Arbeitsagentur, doch Dagmar Froelich lässt sich ihre Laune nicht verregnen. Ganz im Gegenteil. Die Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Stade präsentiert den Arbeitsmarktbericht 2019 geradezu euphorisch. Weniger Arbeitslose, mehr Erwerbstätige, „ein robuster Arbeitsmarkt“. Doch zwischen all den positiven Zahlen gibt es auch einen Wermutstropfen: Die Nachfrage nach Arbeitskräften ebbt ab.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

In Cuxhaven bleibt die Quote unverändert

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren