Die Schnellfähre Brake-Sandstedt ist während des Lockdowns nur selten gut gefüllt. Reeder und Kapitän Peter Schultze sagt: "Wir brauchen dringend Hilfe."

Die Schnellfähre Brake-Sandstedt ist während des Lockdowns nur selten gut gefüllt. Reeder und Kapitän Peter Schultze sagt: "Wir brauchen dringend Hilfe."

Foto: Mark Schröder

Die Schnellfähre Brake-Sandstedt ist während des Lockdowns nur selten gut gefüllt. Reeder und Kapitän Peter Schultze sagt: "Wir brauchen dringend Hilfe."

Heute

Brake-Sandstedt: Fähre fehlen die Weser-Überquerer

Gerade mal 22 Autos passen auf die Schnellfähre „Kleinensiel“, die im 20-Minuten-Takt von Sandstedt aus die Weser überquert. Kapitän und Reeder Peter Schultze könnte jeden Fahrgast mit Handschlag begrüßen. In diesen Tagen jedoch sind oft nicht mal genug Menschen für eine kurze Skatrunde an Bord. Der Lockdown macht Schultze schwer zu schaffen. „Wir brauchen dringend Hilfe“, sagt er.

Kreis-Icon-Nordstern
Auch am Dienstagvormittag wartet in Sandstedt gerade mal ein Auto auf die Fähre. Kurz vor der Abfahrt kommt noch ein Nachzügler, um in knapp zehn Minuten auf die andere Weserseite nach Brake/Golzwarden zu gelangen. Von den rund 400 Pkw, die er vor der Pandemie täglich über den Fluss gebracht hat, kann Schultze derzeit nur träumen. „Uns ist seit März vergangenen Jahres jeder zweite Stammkunde abhandengekommen“, sagt der 55-Jährige. Darunter seien viele Speditionen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben