Das zweite "Bergmassiv" Leherheides, das Kinderland zwischen Tunnel und Spielpark, wächst.

Das zweite "Bergmassiv" Leherheides, das Kinderland zwischen Tunnel und Spielpark, wächst.

Foto: Susanne Schwan

Heute

Mehr Erde fürs „Kinderland“ muss her

Hügel, Täler, kleine „Gipfel“ und sanfte Abfahrtshänge: Das neue „Kinderland“ am Spielpark wird auf rund 9500 Quadratmetern Brache zur heiß ersehnten Erlebniswelt – und in Schneewintern zur ersten echten Rodelpiste Bremerhavens. Wenn denn genügend Erde da ist, um die „Mini-Alp“ daraus aufzuschaufeln. Doch der ausgebuddelte Mergel vom Tunnelbau genau nebenan ist jetzt alle. Darum geht die Stadt demnächst an die „Reserven“.

Kreis-Icon-Nordstern
Rund 27.000 Kubikmeter unbelastetes Erdreich aus den Tunnelbau-Docks 20 bis 23 haben die Landschaftsplaner der BIS Bremerhaven fürs Kinderland berechnet. Seit Wochen sehen die Passanten, besonders von der benachbarten „Gummibrücke“ aus, die Buckel aus Modderpampe stetig wachsen. Die Bagger der „Arge“ Hafentunnel karren noch bis Ende Januar neuen Aushub dorthin, sagt Bis-Projektleiterin Ute Bartels. „Aber nicht mehr aus den Docks, da wird jetzt nichts mehr ausgehoben.“ Weil aber die bisherigen gut 24.000 Kubikmeter Erdaushub noch nicht reichen, kommt demnächst noch Boden von „draußen“ hierher: „Aus dem Bodenlager an der Weserportstraße, auch aus Tunnelaushub aller Docks, der dort sortiert nach Sorte gelagert wird. Da ist ein Gewerbegebiet geplant, der Boden dient quasi als erste Aufschüttung.“ Von hier kommen nun noch 3000 Kubikmeter sandig-lehmiger Mergel zum Kinderland.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren