Die für Vögel hochansteckende Vogelgrippe vom Subtyp H5 hat sich im vergangenen Jahr von den Niederlanden nach Deutschland ausgebreitet. Vorher wurden Fälle in Russland, Kasachstan und Israel bekannt. Im Landkreis Cuxhaven ist sie ebenfalls angekommen.

Die für Vögel hochansteckende Vogelgrippe vom Subtyp H5 hat sich im vergangenen Jahr von den Niederlanden nach Deutschland ausgebreitet. Vorher wurden Fälle in Russland, Kasachstan und Israel bekannt. Im Landkreis Cuxhaven ist sie ebenfalls angekommen.

Foto: picture alliance/dpa

Die für Vögel hochansteckende Vogelgrippe vom Subtyp H5 hat sich im vergangenen Jahr von den Niederlanden nach Deutschland ausgebreitet. Vorher wurden Fälle in Russland, Kasachstan und Israel bekannt. Im Landkreis Cuxhaven ist sie ebenfalls angekommen.

Heute

Mehr als 30.000 Puten gekeult

Es ist still geworden auf dem Hof. Die mehr als 30.000 Puten, die hier lebten, gibt es nicht mehr. Sie mussten getötet werden, um die Verbreitung der aggressiven Geflügelpest einzudämmen. Vergangene Woche hatte das Lebensmittel- und Veterinärinstitut (Laves) Oldenburg den Ausbruch eben dieser in der Gemeinde Wurster Nordseeküste bestätigt. Der Betreiber der Putenmast- und Putenaufzucht ist telefonisch zu erreichen. Er klingt niedergeschlagen und hält sich bedeckt. Er möchte seinen Namen nicht in der Zeitung lesen.

Kreis-Icon-Nordstern
Ende Oktober 2020 wurden in Schleswig-Holstein und Hamburg die ersten Fälle von Infektionen mit dem aggressiven Vogelgrippevirus vom Subtyp H5 bei Wildvögeln festgestellt. Vier Jahre nach dem letzten großen Seuchenzug. Dann breitete sich die Geflügelpest schnell im Norden Deutschlands aus, auch in Niedersachsen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben