Egal, wie viele Fahrzeuge in einem Konvoi fahren: Andere Verkehrsteilnehmer dürfen sich nicht dazwischenquetschen.

Egal, wie viele Fahrzeuge in einem Konvoi fahren: Andere Verkehrsteilnehmer dürfen sich nicht dazwischenquetschen.

Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Egal, wie viele Fahrzeuge in einem Konvoi fahren: Andere Verkehrsteilnehmer dürfen sich nicht dazwischenquetschen.

Heute

Militärkolonnen: Das müssen Autofahrer wissen

Drei US-Frachter werden für die militärische Großübung „Defender Europe 20“ Material von USA nach Bremerhaven bringen. Die „Endurance“ kam bereits in der vergangenen Woche, die „Green Bay“ hat am Montag festgemacht, die „Green Lake“ kommt eine Woche später. Anders als beim Auftakt werden Panzer und Co. nicht über Züge in Richtung Polen transportiert. Deshalb müssen sich Autofahrer in Bremerhaven und umzu auf Militärkolonnen einstellen. Das sollten sie beachten.

Kreis-Icon-Nordstern
Um die Belastung für den Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten, werden die Konvois in den Abendstunden in Richtung Polen starten. Los geht es nach neusten Informationen der US Army erst in der kommenden Woche, ursprünglich war der 26. Februar genannt worden. Ziel der Konvois in Bremerhaven ist die Autobahnauffahrt Zentrum. „Es sind mehrere Transportrouten für die Abendstunden vorbereitet und möglich“, sagt Bastian Demann von der Polizeipressestelle Bremen. Die Zusammenstellung der Konvois obliegt der US Army. 20 Fahrzeuge werden pro Kolonne unterwegs sein. Der Verkehr durch Bremerhaven wird von Polizisten begleitet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben