Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Für eine nachhaltige Zukunft: Katharina Koop ist Geestlands erste Klimaschutz-Managerin.

Für eine nachhaltige Zukunft: Katharina Koop ist Geestlands erste Klimaschutz-Managerin.

Foto: Merlin Hinkelmann

Heute

Mit Katharina Koop setzt Geestland voll auf Klimaschutz

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Katharina Koop hat Nachhaltige Energie- und Umwelttechnologien an der Hochschule Bremerhaven studiert. Seit Dezember arbeitet sie als erste Klimaschutz-Managerin bei der Stadt Geestland. Mit gerade einmal 23 Jahren.

Kreis-Icon-Nordstern
Früher in der Schule, erzählt Katharina Koop, habe sie immer gleich auf die Heizung geschaut, wenn jemand das Fenster sperrangelweit geöffnet hat, mitten im Winter. „Das ist doch Energieverschwendung.“ Für den Klimaschutz hat sich die Neuenwalderin schon immer interessiert. Heute ist es mehr als Interesse, heute ist es ihr Beruf.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren