Ein Bürgerbus

Der Bürgerbus wird von Ehrenamtlichen gefahren.

Foto: Harder-von Fintel

Heute

Mit dem kleinen Flitzer geht‘s über die Dörfer

Es ist ein trüber Wintermorgen. Kurz nach 10 Uhr am Zevener Busbahnhof, der Bürgerbus kommt um die Ecke. Der kleine rote Flitzer mit acht Sitzplätzen wird von Andreas Bergelt gelenkt. Der Zevener fährt in seiner Freizeit Menschen durch die Samtgemeinde.

Kreis-Icon-Nordstern
„Guten Morgen, kommen Sie rein“, sagt Andreas Bergelt, der im warmen Bus sitzt und auf Fahrgäste wartet. Zunächst sieht es nicht so aus, als würde noch jemand zusteigen. Doch als ein großer Linienbus auf dem Zevener Busbahnhof Halt macht, steigen noch drei Männer um. Sie nutzen den kleinen Bus, um weiter zur Arbeit nach Heeslingen zu kommen. „Manchmal ist der Bus voll, manchmal kurvt man auch alleine rum“, erzählt der Zevener und weiß, dass viele Linien vormittags nicht so ausgelastet sind. Langweilig sei es ohne Fahrgäste aber nicht. „Wir haben Radio, es ist eben Service. Man muss sich daran gewöhnen, dass auch mal keiner einsteigt.“ Pflichtbewusst steuert er aber dennoch alle Haltestellen an. Ist niemand am Bushäuschen zu sehen, saust der Bürgerbus einfach vorbei. „Viel Zeit haben wir nämlich nicht.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren