Ein Sendemast für Mobilfunk vor blauem Himmel.

Das Gelände des Entwässerungsverbandes Butjadingen wäre laut Telekom aus funktechnischer Sicht geeignet für einen Funkmast.

Foto: Patrick Pleul/dpa (Symbolfoto)

Das Gelände des Entwässerungsverbandes Butjadingen wäre laut Telekom aus funktechnischer Sicht geeignet für einen Funkmast.

Heute

Mobilfunk in Stollhamm: Traum geplatzt

Seit mehr als 20 Jahren suchen Netzbetreiber in Stollhamm bereits nach einem geeigneten Ort, um einen Mobilfunkmast zu errichten. Was die Firma Mannesmann Mobilfunk bereits zur Jahrtausendwende plante, verfolgt die Telekom inzwischen ebenfalls seit mehren Jahren. Mit immer gleichem Ergebnis: Noch immer wurde kein passender Standort für einen Mast gefunden. Auch der letzte verheißungsvolle Vorschlag – ein Kompromiss zwischen den Bürgern und der Telekom – ist inzwischen gescheitert: Beim Entwässerungsverband an der Seefelder Straße wird kein Funkmast errichtet.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir wollten südlich des Ortes am Betriebshof des Entwässerungsverbandes einen Mast aufstellen. Dafür braucht es auf dem Nachbargrundstück eine Baulasteintragung. Der Eigentümer lehnt dies ab“, lautete die knappe Antwort der Telekom-Pressestelle auf die Anfrage der Kreiszeitung. Das bedeutet, die Errichtung des Mastes hätte Auswirkungen auf das Nachbargrundstück. Der Besitzer war allerdings nicht bereit, diesen Nachteil in Kauf zu nehmen. Damit sinkt auch die Motivation der Telekom, in dem mit 1200 Einwohnern zweitgrößten Ort der Gemeinde nach einem Standort zu suchen. Jetzt ist es an der Gemeinde, weitere Vorschläge zu machen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben