Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) aus den 9. und 10. Klassen der Realschule installieren in einem Klassenraum für Mechatronik Kabel an einer Schalteinheit.

Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) aus den 9. und 10. Klassen der Realschule installieren in einem Klassenraum für Mechatronik Kabel an einer Schalteinheit.

Foto: picture alliance / dpa

Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) aus den 9. und 10. Klassen der Realschule installieren in einem Klassenraum für Mechatronik Kabel an einer Schalteinheit.

Heute

Ausweg berufsbildende Schule: Was kommt nach der 10. Klasse?

Viele Erwachsene stellen sich das ganz leicht vor: Wer nach der 10. Klasse die Schule verlässt, hat erst ein bisschen Ferien und fängt dann im Herbst seine Lehre an. Aber so einen nahtlosen Übergang hat in Bremerhaven nur gut jeder zehnte Schüler. Swantje Hüsken, Referentin für die Jugendberufsagentur, weiß, was das im Umkehrschluss bedeutet: „Fast 90 Prozent eines Jahrgangs gehen nicht unmittelbar in eine Ausbildung.“

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern
Das hat Auswirkungen auf die Schullandschaft: Die minderjährigen Schulabgänger unterliegen weiterhin der Schulpflicht, um die muss sich die Stadt also in jedem Fall kümmern. Aber auch die anderen Schulabgänger sollen nicht fallengelassen werden. Bremerhaven betreibt einen hohen Aufwand, damit bei jungen Leuten nicht gleich der erste Schritt ins Berufsleben ins Leere geht.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben