Die Talentförderung im Fußball ist im DFB eine wichtige Aufgabe. Umso mehr verwunderte die Stützpunkttrainer, dass der Verband ihre Bezahlung gestrichen hat.

Die Talentförderung im Fußball ist im DFB eine wichtige Aufgabe. Umso mehr verwunderte die Stützpunkttrainer, dass der Verband ihre Bezahlung gestrichen hat.

Foto: Arnd Hartmann

Die Talentförderung im Fußball ist im DFB eine wichtige Aufgabe. Umso mehr verwunderte die Stützpunkttrainer, dass der Verband ihre Bezahlung gestrichen hat.

Heute

Meine Meinung:
Nackenschlag für Fußball-Talentförderer

Da muss beim DFB ein sehr nüchterner Zahlenmensch am Werk gewesen sein. Kein Fußball und kein Training = keine Bezahlung. So lautet die schlichte Gleichung. Eine kluge Kosten-Nutzen-Rechnung war das aber nicht. Vermutlich macht keiner der 1300 Stützpunkttrainer den Job wegen des Geldes. 300 Euro im Monat kann man schon bei einem Kreisligisten verdienen, in höheren Spielklassen auch deutlich mehr. Die top ausgebildeten Stützpunkttrainer sind der Grundpfeiler der weltweit gerühmten Talentausbildung im DFB. Zwölf Spieler aus dem Kader der aktuellen U21 haben eine Stützpunkt-Vergangenheit. Die Trainer zu verprellen, war unklug. Der DFB hat das offenbar erkannt und schnell zurückgerudert. Denn sonst hätte das zu einer ganz anderen Gleichung führen können: Keine Anerkennung und keine Bezahlung = keine Stützpunkttrainer mehr.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben