Werben für ihre Stadt (vorne, von links): Nils Schnorrenberger (BIS), Oberbürgermeister Melf Grantz, Gründerin Christina Wolter, Sieghard Lückehe (Stäwog) und (hinten) Andrea und Paul Marper.

Werben für ihre Stadt (vorne, von links): Nils Schnorrenberger (BIS), Oberbürgermeister Melf Grantz, Gründerin Christina Wolter, Sieghard Lückehe (Stäwog) und (hinten) Andrea und Paul Marper.

Foto: Arnd Hartmann

Werben für ihre Stadt (vorne, von links): Nils Schnorrenberger (BIS), Oberbürgermeister Melf Grantz, Gründerin Christina Wolter, Sieghard Lückehe (Stäwog) und (hinten) Andrea und Paul Marper.

Heute

Neue Imagekampagne für Bremerhaven gestartet

Das „Marper’s Inn“ in der Goethestraße war ganz bewusst gewählt worden, um die neue Imagekampagne „Unglaublich.Bremerhaven.“ zu starten. Andrea Marper, gebürtige Bremerhavenerin, und ihr Mann Paul, aus London zugezogen und der Liebe wegen geblieben, erzählen in einem Video von der Stadt, der Goethestraße und ihrem Traum, den sie sich mit ihrem Bistro verwirklicht haben. Studenten, Alteingesessene, Zugereiste und Heimkehrer werden zu Botschaftern ihrer Stadt. Das soll den neuen Auftritt im Internet und in den sozialen Medien authentisch machen.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir sind eine tolle Stadt, das müssen wir nur nach draußen bringen“, sagte Melf Grantz am Donnerstag beim Start der Kampagne. Vor allem Fachkräfte, Wissenschaftler und Studenten sollen so auf Bremerhaven aufmerksam werden. Der Oberbürgermeister weiß zu gut, dass sich veraltete Vorurteile hartnäckig halten. Doch wenn sie vor Ort sind, würden Besucher der Stadt staunen: „Das haben wir nicht gewusst.“ Bremerhaven sei wirtschaftlich breit aufgestellt, habe interessante Unternehmen, eine Hochschule mit besonderen Studiengängen und eine beeindruckende Wissenschaftslandschaft. Die Stadt biete bezahlbares Wohnen und eine hohe Lebensqualität am Wasser.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben