Birken säumen den Weg. 

Foto: Oertel

Heute

Nordpfad „Haxloher Erde“: Ein typisches Stück Norddeutschland

Er zählt sicher nicht zu den spektakulären Wanderwegen, wer aber ruhige norddeutsche Moorlandschaft und sanft wellige Geest mag, ist auf dem Nordpfad „Haxloher Erde“ genau richtig. Nördlich von Fintel führt er durch Äcker und Wiesen und durch alte Alleen. Außerdem gibt es aktuell gerade für Vogelfreunde viel zu sehen: Zahllose Kraniche rasten in dem Gebiet.

Kreis-Icon-Nordstern
Der 10,5 Kilometer lange Rundweg beginnt am Finteler Melkhus. Das öffnet zwar erst wieder im Frühjahr seine Pforten, der Rastplatz und die Spielgeräte gegenüber sind aber frei zugänglich. Vorbei an einem Hof mit Kühen und kleinen Kälbern geht es nach wenigen Metern Straße in die Fintauniederung. Wiesen, frisch gepflügte Äcker sowie Felder mit gelb und weiß blühenden Zwischenfrüchten bestimmen das Bild.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben