Intendant Ulrich Mokrusch hat zwar einen Not-Spielplan in der Tasche, aber die Bühne bleibt erst mal leer. Auch beim 6. Sinfoniekonzert Ende März – Orchester und Opernchor wurden in die heimische Übe-Klausur geschickt.

Intendant Ulrich Mokrusch hat zwar einen Not-Spielplan in der Tasche, aber die Bühne bleibt erst mal leer. Auch beim 6. Sinfoniekonzert Ende März – Orchester und Opernchor wurden in die heimische Übe-Klausur geschickt.

Foto: Scheschonka

Intendant Ulrich Mokrusch hat zwar einen Not-Spielplan in der Tasche, aber die Bühne bleibt erst mal leer. Auch beim 6. Sinfoniekonzert Ende März – Orchester und Opernchor wurden in die heimische Übe-Klausur geschickt.

Heute

Notfallplan im Stadttheater Bremerhaven

Das Stadttheater arbeitet im Notfall-Modus: Das Philharmonische Orchester und der Opernchor sind bis 3. April, das übrige künstlerische Personal vorerst bis Ende der Woche ins Home-Office geschickt worden. Technik und Verwaltung sind unter speziellen Vorsichtsmaßnahmen weiter im Haus tätig. Auch die Kasse ist noch geöffnet – Besucher, die Eintrittskarten zurückgeben möchten, müssen sich indes nicht beeilen: Die Rückgabefrist ist aufgehoben.

Kreis-Icon-Nordstern
Kurzzeitig bildete sich am Dienstagmittag eine Schlange vor der Kasse des Stadttheaters, die bis draußen reichte: Viele Besucher möchten ihre Karten für Vorstellungen, die ausfallen, jetzt zurückgeben. „Niemand muss sich deswegen Sorgen machen“, betont Pressesprecherin Kristin Päckert. „Die Rückgabefrist ist komplett aufgehoben. Alle Tickets, die an der Theaterkasse oder über die Webseite des Theaters erworben wurde, werden von uns zurückgenommen.“ Auch wer im April oder Mai noch stornieren oder eine Vorstellung umbuchen wolle, könne dies tun.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen