Mit wie viel Wucht kommt das Wasser?

Mit wie viel Wucht kommt das Wasser?

Foto: Lothar Scheschonka

Mit wie viel Wucht kommt das Wasser?

Heute

Gefahr einer schweren Sturmflut in der Nacht zu Mittwoch

Sturmböen, Gewitter, Hagel und Schnee - die Nachwehen von Orkantief „Sabine“ sind auch in Bremen und Niedersachsen noch zu spüren. Der Bahnverkehr läuft aber wieder normal. Nur die Inseln sind schwer zu erreichen. Zudem besteht Gefahr einer schweren Sturmflut.

Kreis-Icon-Nordstern
Von den Ausläufern des Orkantiefs „Sabine“ sind in Bremen und Niedersachsen vor allem Küsten- und Inselbewohner betroffen. Für die deutsche Nordseeküste warnte das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) am Dienstag vor Sturmflut. Auf Wangerooge ist man besonders besorgt, denn dort richtete der Sturm schon erheblichen Schaden am Strand an.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben