Auf manchen Schul-iPads von Bremerhavener Grundschülern waren Ende April keine Aufgaben, sondern Sex-Fotos zu sehen. Inzwischen soll das Problem behoben worden sein.

Auf manchen Schul-iPads von Bremerhavener Grundschülern waren Ende April keine Aufgaben, sondern Sex-Fotos zu sehen. Inzwischen soll das Problem behoben worden sein.

Foto: Arnd Hartmann

Auf manchen Schul-iPads von Bremerhavener Grundschülern waren Ende April keine Aufgaben, sondern Sex-Fotos zu sehen. Inzwischen soll das Problem behoben worden sein.

Heute

Panne bei Schul-iPads: Sex-Fotos statt Hausaufgaben

Als ihre achtjährige Tochter vor knapp zwei Wochen mit ihrem Schul-iPad zu ihnen kam, fielen Tanja und Mirko H. (Namen von der Redaktion geändert) aus allen Wolken. Wo sonst Mathe-Aufgaben oder Lernspiele zu sehen sind, lächelte ihnen eine nackte Blondine in eindeutiger Pose entgegen. „Wir waren geschockt“, sagt der Vater, der sofort die Grundschule seiner Tochter informierte. Das Schulamt reagierte zwar umgehend und blockierte auf den iPads den Zugang zu gewissen Seiten. Vollständig sicher sollten sich Eltern aber dennoch nicht fühlen, warnen Experten.

Kreis-Icon-Nordstern
Rund 16.000 solcher Leih-Geräte der Firma Apple sind inzwischen an die Schüler in Bremerhaven verteilt worden. Nach den Verzögerungen zu Beginn seien somit alle Schüler mit iPads ausgestattet, bestätigt Schuldezernent Michael Frost (parteilos). Dass Grundschüler nun über die Geräte auf Sexseiten zugreifen konnten, liege nicht an den Endgeräten, sondern stelle „angesichts des täglichen Zuwachses von Internetseiten, Viren, Trojanern usw. ein grundsätzliches Problem“ dar, sagt Frost.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben