Der Weidezaun am Weserdeich bei Büttel-Indiek: Staatssekretär Frank Doods und Oberdeichgräfe Hans-Otto Hancken machen sich ein Bild von dem Projekt. Foto Scheschonka

Der Weidezaun am Weserdeich bei Büttel-Indiek: Staatssekretär Frank Doods und Oberdeichgräfe Hans-Otto Hancken machen sich ein Bild von dem Projekt. Foto Scheschonka

Foto: Lothar Scheschonka

Der Weidezaun am Weserdeich bei Büttel-Indiek: Staatssekretär Frank Doods und Oberdeichgräfe Hans-Otto Hancken machen sich ein Bild von dem Projekt. Foto Scheschonka

Heute

Pilotprojekt: Zaun schützt Schafe am Weserdeich vor dem Wolf

Die Schafe grasen gemächlich auf dem Deichrücken. Vor ihren Augen fließt die Weser. Von den neuen Zäunen, die sich kilometerlang binnen- und außendeichs langziehen, nehmen sie kaum Notiz. Deichschäfer Jörg Studer hingegen weiß die Zäune zu schätzen, die seine Schützlinge vor Übergriffen des Wolfes bewahren sollen. „Ich kann jetzt wieder ruhig schlafen.“ Das Land Niedersachsen hat ein Zaunbau-Projekt des Deichverbandes am Weserdeich südlich von Bremerhaven mit knapp 400.000 Euro gefördert. Nun sollen fünf Jahre lang Erfahrungen gesammelt werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Deichverband Osterstader Marsch hat eine Mammutaufgabe abgeschlossen: Kilometerlange Zäune schützen jetzt die Schafe auf dem Weserdeich südlich von Bremerhaven. Das Land hat dem Verband finanziell kräftig unter die Arme gegriffen. „Niedersachsen hat innendeichs Zäune in einer Länge von rund 18 Kilometern gefördert, außendeichs kommen noch mobile Netz-Zäune auf 30 Kilometer Länge hinzu“, sagt Deichverbandsgeschäftsführer Thomas Ströer. Somit ist jetzt bis auf wenige Ausnahmen die gesamte Deichlinie von Bremerhaven bis Bremen wolfssicher eingezäunt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen