„Der Stadtrat ist kein Ausbildungsplatz“, verteidigt CDU-Kreisvorsitzender Michael Teiser die Wahl des 67 Jahre alten Peter Skusa als seinen Nachfolger im Magistrat.

„Der Stadtrat ist kein Ausbildungsplatz“, verteidigt CDU-Kreisvorsitzender Michael Teiser die Wahl des 67 Jahre alten Peter Skusa als seinen Nachfolger im Magistrat.

Foto: Lothar Scheschonka

„Der Stadtrat ist kein Ausbildungsplatz“, verteidigt CDU-Kreisvorsitzender Michael Teiser die Wahl des 67 Jahre alten Peter Skusa als seinen Nachfolger im Magistrat.

Heute

Politik in der Seestadt fehlt es an Nachwuchskräften

Der 67 Jahre alte Peter Skusa löst den 69 Jahre alten Michael Teiser als ehrenamtlichen Stadtrat im Magistrat ab. Da kann man bei der CDU nicht gerade vom Generationenwechsel sprechen. Die Gelegenheit, einem jungen Politiker die Chance auf Profilierung zu geben, wurde vertan. Teiser sieht das allerdings anders: „Der Stadtrat ist kein Ausbildungsplatz.“ Im Magistrat gehe es um Verantwortung für ein Amt, für den Gesamtmagistrat und für die Stadtpolitik. Da sei kein Platz für „Lehrlinge“.

Kreis-Icon-Nordstern
Skusa ist in der Tat kein Lehrling. Der CDU-Politiker war bereits 2011 Spitzenkandidat für die Stadtverordnetenwahl, ist stellvertretender Fraktionschef und wirkt seit neun Jahren im Finanz- und Wirtschaftsausschuss mit. Nachdem Teiser seinen Rückzug aus dem Magistrat angekündigt hatte, soll Skusa am 14. Juli zu seinem Nachfolger als ehrenamtlicher Stadtrat für das Steueramt gewählt werden. „Ich bin mir sicher, dass ich der Aufgabe gewachsen bin“, sagt Skusa.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen