Die Bauarbeiten im Rockstedter „Haus im Löh“ schreiten voran. Der stellvertretende Gemeindebürgermeister Volker Borchers zeigt den Belag, der den Fußboden zieren soll.

Die Bauarbeiten im Rockstedter „Haus im Löh“ schreiten voran. Der stellvertretende Gemeindebürgermeister Volker Borchers zeigt den Belag, der den Fußboden zieren soll.

Foto: Hilken

Heute

Rockstedt feiert im modernisierten Dorfgemeinschaftshaus

Wer das Rockstedter „Haus im Löh“ betritt, der sieht momentan vor allem eine Baustelle und Handwerker, die die Modernisierung des Gebäudes vorantreiben. Bis etwa Mitte März sollen die Arbeiten abgeschlossen und bis Ende März abgerechnet sein. Für den 25. April plant die Gemeinde eine Einweihungsfeier.

Kreis-Icon-Nordstern
Nach dem ersten Bauabschnitt, in dem vor gut zwei Jahren der Eingangs-, Flur, Sanitär- und Garderobenbereich erneuert worden war, läuft jetzt der zweite Teil des Dorfentwicklungs-Projektes. Jetzt wird der komplette Saalbereich modernisiert. Die alte Decke und das Parkett sind Geschichte, der Küchenbereich ist ausgeräumt und nicht mehr wiederzuerkennen. Eigenleistungen der Einwohner kamen unter anderem beim Ausräumen, Sortieren des Abfalls und Unterstellen der Möbel zum Tragen, berichtet Volker Borchers vom Organisations-Team.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren