Mit dem Logo des Jobcenters hatte Selim Öztürk seinen Vereinen einen offiziellen Anstrich gegeben. Das half beim massenhaften Sozialbetrug. Nun wartet das Jobcenter das Urteil des Landgerichts ab, um Schadensersatzforderungen gegenüber Öztürk zu prüfen.

Mit dem Logo des Jobcenters hatte Selim Öztürk seinen Vereinen einen offiziellen Anstrich gegeben. Das half beim massenhaften Sozialbetrug. Nun wartet das Jobcenter das Urteil des Landgerichts ab, um Schadensersatzforderungen gegenüber Öztürk zu prüfen.

Foto: Lothar Scheschonka

Mit dem Logo des Jobcenters hatte Selim Öztürk seinen Vereinen einen offiziellen Anstrich gegeben. Das half beim massenhaften Sozialbetrug. Nun wartet das Jobcenter das Urteil des Landgerichts ab, um Schadensersatzforderungen gegenüber Öztürk zu prüfen.

Heute

Schadensersatz für massenhaften Sozialbetrug?

Obwohl er für den Schaden von sechs Millionen Euro verantwortlich sein soll, wird Selim Öztürk den Prozess wegen massenhaften Sozialbetrugs als freier Mann beenden. Aber damit ist die Angelegenheit für ihn noch nicht ausgestanden. Es können nach dem Urteil Schadensersatzforderungen des Jobcenters auf ihn zukommen.

Kreis-Icon-Nordstern
Wie berichtet, haben sich die Kammer am Landgericht, die Staatsanwaltschaft und die Verteidigung auf einen Strafrahmen geeinigt. Der liegt zwischen einem Jahr und acht Monaten sowie zwei Jahren. Die Haftstrafe wird zur Bewährung ausgesetzt, Selim Öztürk wird auf keinen Fall eine Strafe im Gefängnis absitzen müssen. Viele Bürger können das nicht nachvollziehen, und auch in der Politik haben viele Bauchschmerzen damit, dass am Ende niemand belangt wird. Die Frage, ob Öztürk nicht zumindest für den Schaden aufkommen muss, den sein mutmaßliches Betrugssystem angerichtet hat, steht allerdings im Raum.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben