Die Dachsparren des Dachstuhls über dem Kirchenschiff können, wie die Dachbalken, erhalten werden. Sie werden mit einem speziellen Verfahren von den verkohlten Schichten befreit.

Die Dachsparren des Dachstuhls über dem Kirchenschiff können, wie die Dachbalken, erhalten werden. Sie werden mit einem speziellen Verfahren von den verkohlten Schichten befreit.

Foto: Angelis & Partner

Die Dachsparren des Dachstuhls über dem Kirchenschiff können, wie die Dachbalken, erhalten werden. Sie werden mit einem speziellen Verfahren von den verkohlten Schichten befreit.

Heute

Golzwarden: Dachstuhl der Kirche wird saniert

Jeden Dienstagvormittag kommen Architektin Lieve Runge und Bauingenieurin Vanessa Schoon zur Golzwarder Kirche: Begutachtungen, Besprechungen mit Handwerkern, Abstimmungen mit der Denkmalbehörde. Zwischen Stahlgerüsten, die die St.-Bartholomäus-Kirche außen wie innen wie ein Korsett umgeben. Nach dem verheerenden Brand sind die Sanierungsarbeiten angelaufen: am Dachstuhl. Große Teile können gerettet werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Mit der Sanierung und der Abstimmung der Arbeiten ist das Architektenbüro Angelis & Partner beauftragt. „Kirchen sanieren wir öfters. Aber nicht so einen Brandschaden“, sagt Lieve Runge. Ein Feuer hat am 4. Juli 2019 die Taufkirche des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger (1648–1719) stark beschädigt. Es hat einen großen Teil des Dachstuhls zerstört. Auch das Innere der St.-Bartholomäus-Kirche mit ihren wertvollen Schätzen wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der Altarraum wurde stark beschädigt, die Sakristei vernichtet. Dank des couragierten Einsatzes der Feuerwehrkräfte aus Brake konnte noch Schlimmeres verhindert werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben