Alltag in den Sprachheilklassen an der Zevener Janusz-Korczak-Schule: Sprachheillehrerin Sandra Sander spielt mit zwei Kindern eine Memory-Variante und übt dabei Laute.

Alltag in den Sprachheilklassen an der Zevener Janusz-Korczak-Schule: Sprachheillehrerin Sandra Sander spielt mit zwei Kindern eine Memory-Variante und übt dabei Laute.

Foto: Bert Albers

Alltag in den Sprachheilklassen an der Zevener Janusz-Korczak-Schule: Sprachheillehrerin Sandra Sander spielt mit zwei Kindern eine Memory-Variante und übt dabei Laute.

Heute Schulen, Zeugnisse, Psychologie

Schule unterstützt Kinder, denen das Sprechen schwerfällt

Der Lehrermangel ist kein exklusives Problem von Regelschulen. Auch Förderschulen wie die Janusz-Korczak-Schule in Zeven haben Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen. Dass das Kollegium dennoch mit vollem Einsatz zum Wohle der Kinder tätig ist, zeigte ein Infotag zur Arbeit in den Sprachheilklassen. Die kommissarische Leiterin Monika Bammann informierte dabei unter anderem über das neue Ganztagskonzept.

Kreis-Icon-Nordstern
Seit August gibt’s den Ganztag im Förderbereich Sprache der Janusz-Korczak-Schule (JKS). Der Unterricht, so erfuhren die Besucher von Monika Bammann, dauert von 7.50 bis 15 Uhr. „Das ist ein langer Tag.“ Doch seien viele Eltern auf die längere Beschulung angewiesen. „Und wir haben gemerkt, dass die Kinder auch am Nachmittag die Betreuung zur sprachlichen Förderung benötigen.“ Denn die hat in den Sprachheilklassen Priorität.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben