Betriebsrat, Beschäftigte, IG Metall und Stadt setzen sich für den Erhalt des Braker Yazaki-Standorts ein. Das machten sie am Mittwochvormittag vor dem Werk deutlich.

Betriebsrat, Beschäftigte, IG Metall und Stadt setzen sich für den Erhalt des Braker Yazaki-Standorts ein. Das machten sie am Mittwochvormittag vor dem Werk deutlich.

Foto: Gabriele Gohritz

Betriebsrat, Beschäftigte, IG Metall und Stadt setzen sich für den Erhalt des Braker Yazaki-Standorts ein. Das machten sie am Mittwochvormittag vor dem Werk deutlich.

Heute

Schulterschluss gegen Werkschließung

Erhalt des Braker Yazaki-Standorts und damit der Arbeitsplätze: Dafür stehen Betriebsrat und Beschäftigte, die Gewerkschaft IG Metall sowie Verwaltung und Rat der Stadt Schulter an Schulter. Das brachten sie am Mittwoch bei einem Treffen vor dem Werk an der Heinrich-Addichs-Straße klar zum Ausdruck. Yazaki Systems Technologies GmbH will seinen Standort in Brake schließen. Davon sind 90 Beschäftigte und ihre Familien betroffen.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Muttergesellschaft hatte überraschend die geplante Schließung mitgeteilt, im September nächsten Jahres soll Schluss sein. Die japanische Muttergesellschaft Yazaki ist weltweiter Marktführer im Bereich Bordnetzsysteme für Automobile. Yazaki Systems Technologies ist in Deutschland an den Standorten Regensburg, Köln und Brake vertreten. Von der Schließung ist nur Brake betroffen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen