Die Afrikannische Schweinepest hat Deutschland erreicht.

Die Afrikannische Schweinepest hat Deutschland erreicht.

Foto: picture alliance/dpa

Die Afrikannische Schweinepest hat Deutschland erreicht.

Heute

Schweinepest beeinflusst auch Landwirte und Jäger im Cuxland

Eigentlich ist die Afrikanische Schweinepest nicht viel näher an Norddeutschland herangerückt, doch der Schritt über die deutsch-polnische Grenze lässt die Bedrohung auch für Landwirte und Jäger im Cuxland noch deutlicher werden. Überraschend sei der erste Fall in Deutschland zwar nicht gekommen, aber trotz aller Vorbereitungen werde die nahende Schweineseuche deutlichen Einfluss auf ihre Arbeit haben, befürchten der Bramstedter Schweinemäster Enno Garbade und Lüder Steinberg, Vorsitzender der Jägerschaft Wesermünde-Bremerhaven.

Kreis-Icon-Nordstern
„Ich mache mir nicht wegen der einen Sau Sorgen, sondern wegen der gesamten Situation für die Landwirte und auch für uns Jäger“, sagt Lüder Steinberg. Nachdem Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner den ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland bestätigt hat, herrscht auch im Cuxland allgemeine Unruhe – auch wenn die kranke Sau in Brandenburg an der polnischen Grenze, rund 500 Kilometer von Bremerhaven entfernt, gefunden wurde. „Das kommt nicht unerwartet – Sorgen machen wir uns schon lange – aber man hofft doch bis zum Schluss, dass die Grenze nach Deutschland nicht überschritten wird“, erzählt auch Schweinemäster Enno Garbade.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen