Der Seefernaufklärer P-3C Orion der Nordholzer Marineflieger soll außer Dienst gestellt werden. Ein Nachfolger ist bislang noch nicht im Anflug.

Der Seefernaufklärer P-3C Orion der Nordholzer Marineflieger soll außer Dienst gestellt werden. Ein Nachfolger ist bislang noch nicht im Anflug.

Foto: dpa

Der Seefernaufklärer P-3C Orion der Nordholzer Marineflieger soll außer Dienst gestellt werden. Ein Nachfolger ist bislang noch nicht im Anflug.

Heute

Seefernaufklärer: Kommandeur drängt auf Entscheidung

2025 endet die Verkehrszulassung für den Seefernaufklärer P-3C ORION der Nordholzer Marineflieger - zehn Jahre eher als geplant. Kommandeur Thorsten Bobzin rechnet bereits für dieses Jahr damit, dass die ersten Maschinen ausgemustert werden. Ein langfristiges Nachfolgemodell ist erst ab 2035 vorgesehen. Für die Zwischenzeit soll es eine Übergangslösung geben. Das Bundesverteidigungsministerium teilt mit, dass es „vorzugsweise noch in dieser Legislaturperiode eine Entscheidung“ geben wird. Die Nordholzer Marineflieger warten dringend darauf.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Nordholzer Marineflieger verfügen über acht Seefernaufklärer, die aus großer Distanz U-Boote aufspüren und auch bekämpfen können. Eine besondere Fähigkeit, die auch im Ministerium hoch geschätzt wird: „Innerhalb der Bundeswehr vermag einzig ein Seefernaufklärer, wie die P-3C ORION, bestimmte Fähigkeiten, insbesondere zur weiträumigen und schnellen U-Boot-Jagd mit verzugsloser Schwerpunktbildung, weiträumiger Gebietsabdeckung und langer Einsatzzeit zu leisten. Dies ist sowohl für die Bundeswehr als auch für die NATO von wesentlicher Bedeutung.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben