Heute

Meine Meinung:
Senat muss sich einbringen

Der Hafen befindet sich im Umbruch. Die Corona-Krise verstärkt dabei nur, was sich seit Jahren abzeichnet: Überkapazitäten in den Häfen, schrumpfendes Ladungsaufkommen, starke Marktmacht der Reederei-Konsortien und die enorme Leistungsfähigkeit der Westhäfen setzen die deutschen Häfen und damit auch Bremerhaven unter Druck. Die Hafenbetreiber reagieren. Sie wollen mehr Effizienz, mehr Automatisierung, mehr Zusammenarbeit der Terminals. Das hat große Auswirkungen. Auf die Unternehmen der Hafenwirtschaft und auf die Beschäftigten. Angesichts der großen Bedeutung der Hafenwirtschaft für das Land Bremen verwundert es schon, wie wenig dazu von der Landesregierung zu hören ist. Wenn es um das Klima, die Finanzen oder um die Bremer Innenstadt geht, wimmelt es von ressortübergreifenden Lenkungsgruppen, Arbeitsgruppen und runden Tischen. Bei den wichtigen Hafenthemen scheint man hingegen die Hafensenatorin allein zu lassen. Es wird Zeit, dass die Landesregierung sich mehr einbringt, Rahmen setzt und eigene Antworten auf die Zukunftsfragen des Hafens entwickelt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen