Ab 4. Januar wird es ernst. Die „Seute Deern“ wird erst eingerüstet, danach wird die belastete Farbe abgeschliffen und der Rumpf zerlegt. Spätestens im Juni soll der Havarist aus dem Stadtbild verschwunden sein.

Ab 4. Januar wird es ernst. Die „Seute Deern“ wird erst eingerüstet, danach wird die belastete Farbe abgeschliffen und der Rumpf zerlegt. Spätestens im Juni soll der Havarist aus dem Stadtbild verschwunden sein.

Foto: Scheer

Ab 4. Januar wird es ernst. Die „Seute Deern“ wird erst eingerüstet, danach wird die belastete Farbe abgeschliffen und der Rumpf zerlegt. Spätestens im Juni soll der Havarist aus dem Stadtbild verschwunden sein.

Heute

„Seute Deern“-Abwracker rücken im Januar an

Seit Monaten liegt die „Seute Deern“ fest in einem Bett aus rund 3000 Kubikmeter Sand und wartet darauf, abgewrackt zu werden. Jetzt läuft der Countdown. Ab 4. Januar werden die Mitarbeiter der Abbruchfirma Bodo Freimuth anrücken und sich auf dem Gelände neben der Baltimore-Pier am südlichen Zipfel des Alten Hafens einrichten.

Kreis-Icon-Nordstern
Freimuth hat den Abwrackjob im Unterauftrag der Hafengesellschaft Bremenports übernommen. „Wir sind für die ordnungsgemäße Planung und Abwicklung zuständig“, sagt Bremenports-Sprecher Holger Bruns auf NZ-Nachfrage, „haben quasi die Oberaufsicht“. Obgleich im Prinzip alle Fragen geklärt seien, werde das Abwrackprocedere vor dem eigentlichen Start noch einmal mit allen zuständigen Behörden abgeglichen, „insbesondere die abfallrechtlichen Fragen“, so Bruns.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben