Gerd Hillmann aus Frelsdorf und Fritz Beinker von der Norddeutschen Landschaftspflegeschule nehmen in Geestenseth die Wallhecken unter die Lupe.

Gerd Hillmann aus Frelsdorf und Fritz Beinker von der Norddeutschen Landschaftspflegeschule nehmen in Geestenseth die Wallhecken unter die Lupe.

Foto: Gehrke

Gerd Hillmann aus Frelsdorf und Fritz Beinker von der Norddeutschen Landschaftspflegeschule nehmen in Geestenseth die Wallhecken unter die Lupe.

Heute

Sie setzen sich im Cuxland für Wallhecken ein

Wenn Fritz Beinker und Gerd Hillmann eine gesunde Wallhecke entdecken, dann leuchten selbst jetzt im Januar ihre Augen. „Schlehen, Haselnuss, Rote Heckenkirsche“, deutet Beinker mit dem Finger von einem Gehölz zum nächsten. Auch im Winter ist sie dicht bewachsen, die Wallhecke bei Wollingst. Doch leider ist der Zustand vieler anderer Wallhecken im Cuxland nicht so gut. Beinker und Hillmann wollen das ändern und ins Bewusstsein bringen, wie extrem wichtig diese Hecken für den Artenschutz sind.

Kreis-Icon-Nordstern
Wallhecken spannen sich über unzählige Kilometer an den Feldern und Feldwegen fast überall im Landkreis Cuxhaven entlang. Sie sind, wie Beinker und Hillmann erklären, landschaftsprägend – und sehr wichtig für den Artenschutz. Diese Wallhecken sind Gehölzsäume an den Ackerrändern und über Jahrhunderte von Menschen aufgeschüttet und geschaffen worden – als Erosionsschutz und um Feuerholz zu gewinnen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben