Zwischen Iffens und dem Beckmannsfelder Weg warnen Schilder vor Wildunfällen. Hier sind im Dezember zwei Rehe vor einen Lastwagen gelaufen.

Zwischen Iffens und dem Beckmannsfelder Weg warnen Schilder vor Wildunfällen. Hier sind im Dezember zwei Rehe vor einen Lastwagen gelaufen.

Foto: Nicole Böning

Zwischen Iffens und dem Beckmannsfelder Weg warnen Schilder vor Wildunfällen. Hier sind im Dezember zwei Rehe vor einen Lastwagen gelaufen.

Heute

So schützt sich Butjadingen vor Wildunfällen

Seit etwa zwei Wochen hängt bei Iffens in Richtung Beckmannsfelder Weg ein großes Plakat am Straßenrand. Darauf steht ein Reh neben der Warnung „Achtung Gefahr“. Davor und dahinter warnen dreibeinige rote Holztafeln mit der Aufschrift „Wildunfall“. Der zuständige Jagdpächter hatte sie aufgestellt, kurz nachdem an dieser Stelle zwei Rehe vor einen Lastwagen gelaufen sind. Das war im Dezember. „Die Problematik an dieser Stelle ist, dass wir gebeten wurden, hier nicht zu jagen“, erklärt Jörg Kuck vom Hegering Butenland.

Kreis-Icon-Nordstern
Hinter dem Plakat mit der Warnung vor Wildunfällen bei Iffens an der Landesstraße 859 liegt ein Grundstück, auf dem sich scheue Rehe besonders wohlfühlen. Hier können sie sich verstecken. Für Hegeringleiter Jörg Kuck ist das ein ungünstiger Aufenthaltsort. „Üblicherweise jagen wir speziell Rehbestände, die sich an Straßen aufhalten, um genau solche Unfälle zu vermeiden, wie sie im Dezember passiert sind“, erklärt Kuck die Zwickmühle. Zwei Rehe waren hier von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben