Totes Tier am Straßenrand

Vier- bis fünfmal am Tag kommt es im Landkreis Rotenburg statistisch zu einem Wildunfall - wie hier bei Ahausen.

Foto: Oertel

Vier- bis fünfmal am Tag kommt es im Landkreis Rotenburg statistisch zu einem Wildunfall - wie hier bei Ahausen.

Heute

So will man die Zahl der Wildunfälle verringern

Wie sich Wildunfälle verhindern lassen, war Thema der Unfallkommission, die in der Polizeiinspektion Rotenburg tagte. Sie nimmt vor allem die Fahrer ins Visier, denn die Tiere, so eine Erkenntnis, lassen sich durch sogenannte Präventionsmaßnahmen im Umfeld der Straßen nicht verschrecken. Vor diesem Hintergrund sind Aspekte wie Aufklärung aber zum Beispiel auch Tempokontrollen gefragt.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Unfallkommission gehören Vertreter des Landkreises Rotenburg, der Straßenbaulastträger, des ADAC, der Verkehrswacht, der Polizei und der Jägerschaft an. Sie analysierte das Unfallgeschehen der Jahre 2017 und 2018 und beschloss konkrete Maßnahmen.
„Erfreulicherweise können wir feststellen, dass die Anzahl der Wildunfälle seit 2016 deutlich zurückgegangen ist“, so Polizeihauptkommissar Michael Holsten. Dennoch ist bei fast jedem dritten Unfall im Kreisgebiet ein Tier beteiligt. 1673 Wildunfälle wurden im vergangenen Jahr polizeilich aufgenommen. Das entspricht statistisch vier bis fünf Wildunfällen an jedem Tag.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen