Der jahrelange Verfall des Bremerhavener Nordseestadions kann mit Hilfe des Bundes gestoppt werden.

Der jahrelange Verfall des Bremerhavener Nordseestadions kann mit Hilfe des Bundes gestoppt werden.

Foto: Wolfhard Scheer

Der jahrelange Verfall des Bremerhavener Nordseestadions kann mit Hilfe des Bundes gestoppt werden.

Heute

Stadt will noch mehr Geld für das Nordseestadion einwerben

Als sich Ende des Jahres 2018 die Chance eröffnete, Bundesmittel für die Sanierung des maroden Nordseestadions in Bremerhaven einzuwerben, mussten die beteiligten Ämter der Stadtverwaltung ranklotzen. „Innerhalb von drei Wochen musste zusammen mit dem Architekten ein Antrag gestellt werden. Das war ziemlich sportlich, aber erfolgreich“, erinnert sich Magistratssprecher Volker Heigenmooser. Aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ fließen 4,5 Millionen Euro in die Instandsetzung der maroden Arena, die Stadt ist mit 500.000 Euro dabei. Für das Nordseestadion ist das ein großer Wurf – doch dabei soll es nicht bleiben.

Kreis-Icon-Nordstern
So hat der Magistrat jetzt in der haushaltslosen Zeit 25.000 Euro Planungsmittel bewilligt. „Das Geld dient dazu, dass die Pläne vorbereitet werden können und sich die Situation aus 2018 nicht wiederholt“, sagt Heigenmooser. Die Stadt will schnell reagieren können, wenn sich wieder eine Möglichkeit eröffnen sollte, auf Bundesebene Fördertöpfe anzuzapfen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben