Sofortige Schutzmaßnahmen, sofortige Information der Angehörigen: Die Klinik versichert, alle notwendigen Vorkehrungen getroffen zu haben, nachdem die Infektionen bei Patienten festgestellt worden waren. Die Angehörigen eines Erkrankten hatten Zweifel geäußert.

Sofortige Schutzmaßnahmen, sofortige Information der Angehörigen: Die Klinik versichert, alle notwendigen Vorkehrungen getroffen zu haben, nachdem die Infektionen bei Patienten festgestellt worden waren. Die Angehörigen eines Erkrankten hatten Zweifel geäußert.

Foto: Arnd Hartmann

Sofortige Schutzmaßnahmen, sofortige Information der Angehörigen: Die Klinik versichert, alle notwendigen Vorkehrungen getroffen zu haben, nachdem die Infektionen bei Patienten festgestellt worden waren. Die Angehörigen eines Erkrankten hatten Zweifel geäußert.

Heute

Streit um Corona-Schutz
in Reinkenheide

Nach dem ersten Todesfall durch Corona in einem Bremerhavener Krankenhaus gibt es Streit um die Schutzmaßnahmen im Klinikum Reinkenheide. Am Sonnabend war ein 71 Jahre alter Mann nach schwerster Vorerkrankung verstorben. Er stammte aus dem Landkreis Cuxhaven. Die Angehörigen eines anderen älteren Patienten, der ebenfalls schwer erkrankt und inzwischen auch mit Corona infiziert ist, beklagen sich: Die Klinik habe nicht schnell genug reagiert und sie nicht informiert. Die Klinik weist die Vorwürfe zurück.

Kreis-Icon-Nordstern
Einschließlich des verstorbenen 71-Jährigen gab es bislang drei mit Corona infizierte Patienten im Klinikum Reinkenheide. Die internistische Station, auf der die drei Patienten untergebracht waren, wurde weitgehend abgeschottet. „Die Schutzmaßnamen wurden auf der Station erhöht. Eine Verlegung auf und von der Station findet nur im Notfall statt“, erklärte Stefan Zimdars im Namen des Magistrats und des Klinikums.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben